WORKSHOPS UND SEMINARE

Wissen ist Zukunft

Die Medizin­technik ist eine innovations­geprägte Branche mit nach wie vor sehr guten Zukunfts­perspektiven. Inhouse-Seminare von Schrack & Partner statten Ihre Mitarbeiter mit dem Wissen und den Fähigkeiten aus, um mit den schnellen Innovations­zyklen Schritt halten zu können. Wählen Sie aus einem breiten Themen­querschnitt zu aktuellen Fragestellungen rund um Medizin­produkte­herstellung und Inverkehrbringen.

Gerne entwickeln wir auch maß­geschneiderte Seminare und Workshops nach Ihren Wünschen.

Basisseminar Medizinprodukte

Medizinprodukteberater gemäß §83 Medizinprodukte-Durchführungsgesetz (MPDG)

Basisseminar Risikomanagement – Modul 1

Aufbauseminar und Workshop Risikomanagement – Modul 2

Lieferanten­management: Lieferanten­qualifizierung und -überwachung

Qualifizierung und Prozess­validierung in der Medizin­produkte­industrie – Modul 1: Grundlagen

Prozess­validierung in der Medizin­produkte­industrie – Modul 2: Workshop

Interner Auditor in der Medizin­produkteindustrie

Design Control / Produkt­entwicklung – Anforderungen aus Normen und Gesetzen

Corrective and Preventive Action (CAPA) – das zentrale Verfahren in QM-Systemen

Zulassung von Medizin­produkten in ausgewählten Ländern außerhalb der EU

Workshop zur Verordnung (EU) 2017/745 über Medizin­produkte

Die Vorteile des Inhouse-Seminars

  • Kostenkontrolle: Bei Durchführung in Ihrem Haus fallen für Ihre Mitarbeiter keine Reisezeiten und -kosten an.
  • Ganze Teams (wie z. B. Entwickler-Teams, Risikomanagement-Teams) können sich auf einen gemeinsamen Wissensstand bringen.
  • Die Referenten können bei Bedarf auf interne, vertrauliche Fragestellungen eingehen und diese mit den Teilnehmern diskutieren. Das Wissen kann dann auf konkrete Fragestellungen angewandt werden.
  • Flexibel: Der Termin wird individuell nach Ihren Wünschen abgestimmt.

Die Referenten

Unsere Referenten sind praxiserfahrene Fachexperten und anerkannte Auditoren im Medizinproduktebereich aus dem Beraterteam von Schrack & Partner. Bei Bedarf binden wir themenabhängig in Ihr Wunschseminar Referenten aus unserem Experten-Netzwerk ein.

Die Organisation

Das Angebot eines Inhouse-Seminars umfasst den Referenten, die Teilnehmer­unterlagen sowie jeweils laut Programm die Teilnahme­bestätigung oder eine schriftliche Prüfung mit Zertifikat. Wir stimmen nach der Beauftragung einen Durch­führungs­termin nach Ihren Wünschen ab. Die Organisation (Ort, Catering Teilnehmer, Ausstattung) übernehmen Sie selbst.

Die Preise

Wir bieten unsere Inhouse-Seminare für einen Grundpreis zzgl. einer Pauschale pro Teilnehmer an. Die Anzahl der Teilnehmer bestimmen Sie selbst. Auf Wunsch erhalten Sie Teilnehmerunterlagen in gedruckter und / oder digitaler Form. Für Ihr individuelles Wunschseminar erstellen wir gerne ein entsprechendes Angebot.